Der foodaktuell-Delikatessenführer im Internet
 
Freitag, 15. Dezember 2017
Tipp
07.12.2017
CCA-Magazin über Regionalprodukte

Das CCA-Fachmagazin heisst neu «Et voilà». Ausgabe 23 mit Leseprobe über Forellenzucht Schwendi.


Anzeige
Publireportage
Druckansicht13.08.2015
SÜFFA: Alles für den Thrill am Grill
Neue Methoden und Ingredients an der Süffa 2015



Grillieren ist Kult. Wie das Metzgerhandwerk davon profitiert, zeigt die SÜFFA vom 18. bis 20. Oktober in Stuttgart.


Welches Fleisch, welche Wurst, welcher Grill-Typ und welche Grill-Methode - der BBQ-Lifestyle sorgt für jede Menge Gesprächsstoff rund um den Grill und hat ein neues Qualitätsbewusstsein beim Einkauf von Fleisch entfacht. „Der Anspruch an das Fachgeschäft steigt. Die Menschen kaufen bewusster ein: weniger, aber dann hochwertiges Fleisch“, weiss Werner Vogelmann, Vertriebsleiter bei der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall (BESH). Auf der SÜFFA wird er mit seinem Team ganzjährig lieferbare Grillartikel sowie Sonderzuschnitte wie Tomahawk-Koteletts, St.-Louis-Rib und Secreto vorstellen.

„Neue Technologien ermöglichen den Metzgern Fleischteile wie Rinderbrust, die zur Grillsaison schwer verkaufsfähig waren, nun zu einem Grillprodukt zu veredeln“, sagt Carsten Brinck von Van Hees. Dank der Kombination des Sous Vide- mit dem BBQ-Verfahren lassen sich US-Spezialitäten wie Brisket, Flank Steak oder Pulled Pork herstellen. Ein Trend, der sich hierzulande immer mehr durchsetzt und von Van Hees auf der SÜFFA vorgestellt wird.


Pulled Pork-Hotsandwich vom Berner Acher Barbecue-Team


Mit der wachsenden Begeisterung für Smoker finden die Grillfreunde auch Geschmack an rauchigen Saucen und Marinaden, beobachtet Carsten Brinck. Darüber hinaus werden die einzelnen Geschmacksrichtungen immer weiter verfeinert, zum Beispiel durch eine Whiskey-Note. Internationale Events wie die Olympischen Spiele in Brasilien 2016 lenken die Aufmerksamkeit auf die südamerikanische Küche, aber auch asiatische Küchen, wie aus Vietnam oder Süd-Korea, sorgen beim Grillen für neue Geschmacksnoten, registriert man bei Frutarom/Gewürzmüller.

Ganze Menüs vom Rost

Immer beliebter wird es, ganze Menüs, von der Vorspeise, über Fleisch, Beilage bis hin zum Nachtisch, auf dem Grill zuzubereiten. Neben den bekannten Fleisch-und Wurst-Grillspezialitäten stehen auch mariniertes Gemüse, marinierter Grillkäse oder vegetarische Wurstsorten im Fokus der Kunden. „Um diese zahlreichen Einsatzmöglichkeiten bedienen zu können, bieten wir ein umfangreiches Sortiment mit Würzungen, Gewürzsalzen, Kräutermischungen, Marinaden, Saucen und Würzsaucen“, sagt Mirjam van Veldhuizen von Frutarom/Gewürzmüller.

Auf der SÜFFA stellt das Unternehmen unter anderem eine Hitze stabile Sauce vor, die beim Erhitzen auf dem Grill nicht dünnflüssig wird. Durch die Kombination der Sauce mit Fleisch, Fisch, Geflügel oder Gemüse lassen sich neue individuelle Snacks für die heisse Theke, Partyservice oder Catering kreieren. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielseitig und reichen von Wraps, gegrillten Sandwiches, Pizzataschen bis zu Pastagerichten und vielem mehr.

Wer ausgewählte Grillprodukte samt Beilagen verzehrfertig für den Ausser-Haus-Verkauf zusammenstellen will, kann sich auf der SÜFFA über moderne Verpackungskonzepte informieren. Miveg führt Menüschalen mit verschiedenen Einteilungen vor, so wie Suppen- und Salatschalen, auch mit Dressingfach. Die Schalen aus PP in weiss, schwarz und neuerdings auch in rot, werden mit transparenter Folie auslaufsicher versiegelt. Auch wärmeisolierende Transportlösungen stellt der Spezialist für Siegelmaschinen auf der Stuttgarter Messe vor.

Die SÜFFA ist eine der wichtigsten Veranstaltungen für das Fleischerhandwerk und die mittelständische Industrie im deutschsprachigen Raum sowie dem angrenzenden Ausland. Der beliebte Branchentreffpunkt bietet Fachbesuchern die Möglichkeit, sich mit Kollegen sowie Fachleuten auszutauschen und steht bei vielen Entscheidern fest im Terminkalender. Die ausgewogene Kombination der Ausstellungsbereiche Produktion und Verkauf mit dem breit gefächerten, informativen Rahmenprogramm macht die SÜFFA so erfolgreich. Interessante Vorträge im Trendforum und die Vergabe des Innovationspreises zeigen Trends am Markt auf.
(Text: Messe Stuttgart).

SÜFFA 2015
18. bis 20. Oktober 2015
in der Messe Stuttgart direkt beim Flughafen
www.sueffa.de
(gb)

foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche

foodaktuell.ch
Newsletter

foodaktuell.ch
Print-Journal


©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland