Foodfachzeitung im Internet
Montag, 17. Februar 2020
Tipp
29.01.2020
Messetipp: Südback 2020 mit Innovationen und Inspirationen

Südback-Fachmesse vom 17.-20. Oktober 2020 in Stuttgart mit einzigartigem Konzept am Puls der Zeit
News, Tipps, …
Druckansicht27.06.2018
NEWS: Sauer und scharf stimulieren Immunsystem

Unser Speichel ist die erste Sperranlage gegen eindringende Krankheitserreger. Daher sind im Speichel verschiedene, antimikrobiell wirkende Stoffe enthalten. Seine Zusammensetzung wird beeinflusst durch Alter, Gesundheitszustand aber auch dadurch, was jemand isst und trinkt.

Über die Effekte einzelner Lebensmittelinhaltsstoffe ist jedoch noch wenig bekannt. Nun hat ein Wissenschaftlerteam des Leibniz-Instituts für Lebensmittel-Systembiologie an der Technischen Universität München (TUM) in einer Humanstudie herausgefunden, dass Zitronensäure und scharf schmeckendes 6-Gingerol aus Ingwer die molekularen Abwehrkräfte im menschlichen Speichel stimulieren. Untersucht wurde der Einfluss auf die Speichelzusammensetzung von:

- Zitronensäure (sauer),
- Aspartam (süss),
- Iso-alpha-Säuren (bitter),
- Natriumglutamat (umami),
- Kochsalz (salzig),
- 6-Gingerol (scharf)
- die im Szechuanpfeffer enthaltenen Substanzen Hydroxy-alpha-Sanshool (kribbelnd) und Hydroxy-beta-Sanshool (betäubend)

Die Wissenschaftler konnten nachweisen, dass alle untersuchten Substanzen die Proteinzusammensetzung des Speichels in mehr oder weniger grossem Umfang „modulieren“. Die durch Zitronensäure ausgelösten Veränderungen liessen den Lysozym-Spiegel im Speichel um das bis zu Zehnfache ansteigen. Lysozym ist ein Enzym, das die Zellwände von Bakterien zerstört. 6-Gingerol steigerte die Aktivität eines Enzyms, wodurch sich die Menge des antimikrobiell und fungizid wirkenden Hypothiocyanats im Speichel in etwa verdreifachte.

„Unsere Erkenntnisse zeigen, dass geschmacksgebende Stoffe bereits im Mundraum biologische Wirkungen besitzen, die weit über ihre bekannten sensorischen Eigenschaften hinausgehen“, so Professor Thomas Hofmann von der TUM. Diese Erkenntnisse könnten doch dazu geeignet sein, das eigene Rezept-Repertoire zu erweitern – etwa durch Gerichte der chinesischen Küche, in der sowohl Zitronen als auch Ingwer eine grosse Rolle spielen. (BzfE 27. Juni 2018, https://www.tum.de/nc/die- tum/aktuelles/pressemitteilungen/detail/article/34714/)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
17.02.2020
dTREND: Bio in Europa wächst weiter
13.02.2020
d«Tischlein deck dich» rettet 4543t Food vor der Vernichtung
12.02.2020
dKOMMENTAR: Süsswaren-Trends und –Innovationen
11.02.2020
dTREND: Wohlbefinden als Motor des Konsumentenverhaltens
10.02.2020
dTIPP: Curry von feurig-scharf bis süsslich-mild
05.02.2020dFORSCHUNG: viel tierisches Protein könnte Diabetes fördern
04.02.2020dNEWS: bald Schnelltest zum Salmonellennachweis
03.02.2020dNEWS: Migros lanciert App für Anti-Foodwaste-Wundertüte
02.02.2020dSchweizer Käse im Export-Hoch
30.01.2020dNEWS: Neue Studie zeigt: Schweizer bevorzugen hiesiges Brot
29.01.2020dTIPP: Reis richtig kochen – trocken oder sämig mit Biss
28.01.2020dWelternährung ohne Umweltschaden ist machbar
27.01.2020dNEWS: Migros steigert Umsatz um 0.7%
23.01.2020dNEWS: Migros entwickelt «Vertical Farm» in Basel
22.01.2020dNEWS: Herkunft Schweiz ist bei Fleisch analytisch nachweisbar
21.01.2020dNEWS: Chilischärfe ist vermutlich Herz-schonend
20.01.2020dKOMMENTAR: Ungenügender Tierschutz im Schlachthof
16.01.2020dNEWS: Detailhandel stagniert aber Coop prosperiert
15.01.2020dTIPP: Zukunftskongress für Süsswaren- und Snackbranche
14.01.2020dTIPP: Kochwasser erst salzen wenn es heiss ist
13.01.2020dSAISON: Who is Who bei den Zitrusfrüchten
09.01.2020dNEWS: Fleisch-Haltbarkeit mit Milchsäurebakterien verlängern
08.01.2020dTIPP: Federkohl-Rosenkohl-Kreuzung Kalettes ohne Kohlgeruch
07.01.2020dTIPPS: Who is who bei den Hülsenfrüchten
06.01.2020dKonjaknudel: quellfreudig und kalorienarm. Zum abspecken geeinget?
30.12.2019dTIPP: Oliven als Zutat beim Kochen
19.12.2019dNEWS: Proteinreiche Diät kann den Nieren schaden
18.12.2019dSAISON: Genfer Kardy – distelartiges Festtags-Gemüse
17.12.2019dTIPP: Ananas ist gesund, reift aber nicht nach
16.12.2019dNEWS: FBKplus, neue Schweizer Food-Fachmesse geplant
Ecke für Profis
15.02.2020
.METZGEREI: Bell Food Group wächst und prosperiert

Die Bell Food Group hat im Verlauf des Geschäftsjahres 2019 deutliche Fortschritte erzielt. Bereinigt um diverse Sondereffekte erzielte die Bell Food Group ein operatives Wachstum.
Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



Surf-Tipps

foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche

Metzgereizeitung foodaktuell (Print-Journal)
www.mpv.ch > foodaktuell



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland