Foodfachzeitung im Internet
Donnerstag, 25. April 2019
Tipp
21.04.2019
BUCHTIPP: Schweizer Fleischküche

80 Rezepte und die besten Tipps und Tricks für das Gelingen der vielfältigen Schweizer Fleischküche von neun Spitzenköchen. Mit Kaninchen-Rollbraten-Rezept als Leseprobe.
News, Tipps, …
Druckansicht06.11.2018
Offiziell beste Bäcker-Konditoren-Confiseure 2018

Anfang November 2018 hat die 8. Swiss Bakery Trophy SBT in Bulle anlässlich der «Goûts et Terroirs Messe» stattgefunden. Dieser Wettbewerb bewwertet und belohnt die Kreativität, das Können und die Originalität der handwerklichen Bäcker-Konditoren-Confiseure der Schweiz. In dieser Branche ist eine Medaille der SBT die höchste Auszeichnung, welche erreicht werden kann.

Rund 1300 Produkte wurden während vier Tagen durch eine Jury von 180 Fachleuten und 120 KonsumentInnen degustiert und bewertet. Die Degustationen fanden an der Messe vor den Augen des Publikums statt. Die Swiss Bakery Trophy, organisiert vom Wertschweizer Bäckermeisterverband «Le Pain» vergab Medaillen in mehreren Kategorien:
• Swiss Bakery Champion, der beste Bäcker-Konditor-Confiseur
• Das beste Produkt in den Kategorien Backwaren, Patisserie, Konfiserie und Snack- Traiteur
• Das originellste Produkt (Prix Bernard Aebersold)
• Kantonal-Champion
• Bester Junior Bäcker-Patissier

Die Organisatoren der Swiss Bakery Trophy wollen Talent und Knowhow der handwerklichen Bäckermeister, die Qualität und Vielfalt der Produkte hervorheben sowie deren Tätigkeit vorstellen. Angesichts der wachsenden Konkurrenz durch die Grossverteiler, welche sich oft mit den Federn einer artisanalen Produktion schmücken, wird die SBT zu einem wichtigen Instrument für die Bäcker, um sich von den industriell gefertigten Produkten zu differenzieren. Die SBT findet alle zwei Jahre statt.

Die Sieger 2018-2019

Swiss Bakery Champion:
Canonica SA, Vernier (GE)
Dieser Preis belohnt den besten Durchschnitt auf der Basis der fünf Produkte.

Preis für bestes Bäckerei-Produkt:
Feuersteinbrot, Krenger Bäckerei-Konditorei, Bolligen (BE)

Preis für bestes Patisserie-Produkt (2 ex-aequo):
Franchipane mit Himbeer Passion Mousse, Konditorei Buchmann AG, Münchenstein (BL) und Bricelets, Gilles Guillaume Sàrl, Sugiez (FR)

Preis für bestes Confiserie-Produkt:
Tuile aux amandes, P. Clément Boulangerie et Pâtisserie Sàrl, Daillens (VD)

Preis Bester Snack-Traiteur:
Flûte à l’absinthe, Boulangerie Donzé Sàrl, Tramelan (BE)

Preis Bernhard Aebersold:
Moscato-Heidelbeerschnitte, Bäckerei-Confiserie Mohn AG, Sulgen (TG). Dieser Preis prämiert das kreativste Produkt.

Kantonal-Champions:
AG : Leutwyler GmbH, Zofingen
AI : BÖHLI AG Bäckerei-Confiserie, Appenzell
AR : Bäckerei Kast AG, Reute
BE : Reinhard AG, Bolligen
BL : Schmid Beck AG, Zunzgen
FL : Josef Amann AG, Vaduz
FR : Saudan Artisan, Fribourg
GE : Boulangerie-Pâtisserie Eric Emery Sàrl, Genève
GL : Märchy GmbH, Näfels
GR : Bäckerei-Konditorei-Café Weber, Davos Dorf
JU : Parrat Boulangerie-Confiserie, Saignelégier
LU : Ehliger Bäckerei-Konditerei-Confiserie, Hochdorf
NE : Tarterie du Littoral Nicolas Perriard, Neuchâtel
NW : Christen Beck AG, Buochs
OW : BECK BERWERT, Stalden
SG : La Panetteria Cappelli, St. Gallen
SO : Hofer Confiserie, Solothurn
SZ : Konditorei-Confiserie Schwarzenberger, Küssnacht am Rigi
TG : Bäckerei-Confiserie Mohn, Sulgen
TI : Münger SA, Lugano Paradiso
VD : Confiserie Christian Boillat, St-Prex
VS : Taillens SA, Crans-Montana
ZG : Confiserie Speck, Zug
ZH : Hotz AG, Dübendorf
Bester Junior Bäcker-Patissier Romandie und Tessin:
Duilio Gorla. Ausbilder: La Bottega del Fornaio di Giuseppe Piffaretti, Mendrisio (TI). Arbeitgeber: Münger SA, Lugano Paradiso (TI)

Weitere Infos und vollständige Medaillenliste: www.lepain.ch (Text: ASSOCIATION ROMANDE DES ARTISANS BOULANGERS-PÂTISSIERS-CONFISEURS)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
24.04.2019
dTIPP: Basel startet Serie von Streetfood-Festivals 2019
23.04.2019
dPRESSESCHAU: K-Tipp testet weisse Bratwürste
18.04.2019
dNEWS: Neu im Schweizer Detailhandel: veganer «Beyond Burger»
17.04.2019
dTIPP: Tête de Moine-Käsefest 3.-5. Mai 2019
15.04.2019
dTIPP: Essbare Frühlingsblüten auf den Teller
11.04.2019dNEWS: WWF-Umweltrating zeigt Aufholjagd im Detailhandel
10.04.2019dTIPP: an Schweizer Grillwettkämpfen 2019 teilnehmen
09.04.2019dERFORSCHT: Soziale Faktoren der Lebensmittelbewertung
07.04.2019dGRATULATION: Bell feiert 150-Jahre-Jubiläum
03.04.2019dNEWS: Neue Rekorde für Knospe-Bioprodukte im 2018
02.04.2019dNEWS: Schweizer essen wieder mehr Zuckerwaren
02.04.2019dTIPPS: Schweizer Spargeln starten schon
01.04.2019dKein Aprilscherz: Innovative Musik-Reifung bei Käse
29.03.2019dNEWS: Geflügel- und Rindfleisch-Konsum steigen, Schweinefleisch verliert
26.03.2019dNEWS: Migros mit mehr Umsatz aber weniger Gewinn
25.03.2019dNEWS: Weniger Schweizer Schokolade im Inland, mehr im Export
25.03.2019dNährwertdatenbank des Bundes mit neuen Funktionen
21.03.2019dNEWS: Familie Schweizer isst mehr Käse
19.03.2019dTIPP: Rindfleisch richtig beurteilen und garen
17.03.2019dTIPP: Professionell und kreativ panieren
14.03.2019dStrategien für Eier ohne Kükentötung
13.03.2019dImmer mehr Guetzli importiert, immer weniger exportiert
12.03.2019dMESSETIPP ANUGA: Tiefkühlen ist eine Erfolgsgeschichte
10.03.2019dNEWS: Wurstwaren werden teurer
07.03.2019dNEWS: Coop lanciert neuen Laden mit Handwerkschau
06.03.2019dNEWS: Überraschungssieger im Kassensturz-Berlinertest
05.03.2019dKOMMENTAR: Mehr Tierwohl in der Agrarpolitik
04.03.2019dFiBL-Studie: Bio-Palmöl ist auch sozial nachhaltig
26.02.2019dNEWS: Ale Mordasini wird «Goldener Koch 2019»
25.02.2019dKOMMENTAR: Neuer Trend - Fast Food aber nicht Junk food
Ecke für Profis
20.04.2019
.CONFISERIE: Trends bei Osterartikeln

Konsumenten lieben Süsswaren zu Ostern vor allem klassisch und nostalgisch, sie sind aber auch anspruchsvoller geworden. Top-Trends sind Extravagantes, Nachhaltigkeit, Fairtrade, bio und vegan.
Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



Surf-Tipps

foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche

Metzgereizeitung foodaktuell (Print-Journal)
www.mpv.ch > foodaktuell



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland