Foodfachzeitung im Internet
Montag, 19. April 2021
Tipp
27.03.2021
SÜFFA 2021 bereits im September

Metzgerei-Fachmesse vom 18. bis 20. 9. 2021 in Stuttgart: Vorschau
News, Tipps, …
Druckansicht08.09.2020
TIPP: Truck Stop Tour statt Streetfood Festival

Leider muss man auf einen Start der Original Streetfood Festival Tour 2020 wegen Corona verzichten. Die Unsicherheiten von Seiten des Bundes, aber auch jene bezüglich weiterem Verlauf der Krise, sind so gross, dass entschieden wurde, erst im Jahr 2021 wieder auf Tour zu gehen. Somit fällt auch das Streetfood Festival Basel mit allen Ersatzterminen aus. Prioritäten sind die Gesundheit der Gäste, sowie das Hochhalten der Qualität unserer Veranstaltungen. Beides kann in der aktuellen Situation nicht sichergestellt werden.

Nichts desto trotz lässt sich Hannibal Events GmbH nicht unterkriegen und präsentier mit der PopUp Truck Stop Tour doch noch ein kleines Streetfood Konzept in Basel. Der Veranstalter schreibt dazu: Vom Donnerstag 10. September bis Mittwoch 16. September 2020 stehen wir, mit der stylischen Truck Bar von Fever-Tree, auf dem Meret Oppenheim Platz beim Bahnhof SBB Basel.

Flankiert wird das PopUp Eventgastro Konzept von den beliebten Foodtrucks Meat&Greet mit den besten Burgern aus der Region Basel und den feinen argentinischen Empanadas in den verschiedensten Formen. Selbstverständlich werden die geltenden Corona Schutzkonzepte gewissenhaft umgesetzt. Wir würden uns über einen Solidaritätsbesuch freuen, der Gin Tonic steht kühl um den Sommer im gemütlichen Ambiente ausklingen zu lassen.

Streetfood, Drinks, gemütliches Ambiente, gute Musik und genügend Sitzplätze, was will man mehr?
Datum: 10.-16. September 2020
Ort: Meret Oppenheim Platz (beim Bahnhof SBB Basel)
Öffnungszeiten:
Donnerstag 17-22 Uhr,
Freitag 16-24 Uhr,
Samstag 12-24 Uhr,
Sonntag 12-22 Uhr,
Montag bis Mittwoch 17-22 Uhr

Weitere Tour Stopps:
3.-9.9.2020 Vorplatz Schützi Olten
10.-16.9.2020 Meret Oppenheim Platz (am Bahnhof SBB) Basel
17.-23.9.2020 Markthallenplatz Langenthal
24.-30.9.2020 Unterer Bahnhofplatz Baden
(Hannibal Events GmbH, http://www.hannibal-events.ch/index_home.php)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
18.04.2021
dFORSCHUNG: Folgen der Trinkwasserinitiative-Annahme
14.04.2021
dKOMMENTAR: Veganer Fischersatz liefert kaum Fisch-Nährstoffe
13.04.2021
dSAISON: Ist Rhabarber Gemüse oder Frucht?
12.04.2021
dKOMMENTAR: Keine gute Noten für Geschmack von Vegan-Pattys
10.04.2021
dNEWS: Migros deklariert Nutri-Score auf Eigenmarken
07.04.2021dSchalentier-Allergiker sollten Insektenprodukte meiden
06.04.2021dRessourcen sparen dank Nährstoffen aus Insekten, Pilzen und Algen
01.04.2021dKEIN APRILSCHERZ: Gemüseanbau im Weltraum
31.03.2021dTIPPS: Osterlamm richtig zubereiten
30.03.2021dNEWS: Die Migros wächst und prosperiert
29.03.2021dTIPPS: Wie lange halten sich gekochte Eier?
24.03.2021dKOMMENTAR: Wissenschaftler plädieren für Nutri-Score-Pflicht
23.03.2021dKOMMENTAR: Food Megatrends aus Sicht des GDI
22.03.2021dNEWS: Migros lanciert Nachhaltigkeits-Noten auf Produkten
21.03.2021dNEWS: Biokäse und Biobutter boomen im Detailhandel
17.03.2021dFORSCHUNG: Schon wenig Gezuckertes erhöht Körperfett
16.03.2021dKOMMENTAR: Nahrungsergänzung plus angereicherte Produkte ist riskant
15.03.2021dNEWS: Vegane Ernährung schmälert Knochengesundheit
13.03.2021dKinderwerbung für Fast Food, Snacks und Süsses nimmt zu
10.03.2021dNEWS: Schweizer essen mehr Guetzli aber importierte
09.03.2021dNEWS: Ja zum Freihandel mit Indonesien – die Folgen
08.03.2021dTIPP: Die richtige Bratpfanne
07.03.2021dWho is who bei den Hülsenfrüchten
03.03.2021dKOMMENTAR: Vitamin-D-Präparate zur Virenabwehr ist unbewiesen
02.03.2021dTIPP: Fleisch – Ausstellung der Nationalbibliothek in Bern
01.03.2021dNEWS: Schweizer essen weniger Schoggi aber mehr importierte
28.02.2021dNEWS: innovative Selenanreicherung im Apfelanbau
24.02.2021dKOMMENTAR: Appell an Verarbeiter - wenn Salz dann jodiertes
23.02.2021dNEWS: Bio boomt in Europa
22.02.2021dTIPPS: Schöne Haut dank gesunder Ernährung
Ecke für Profis
16.04.2021
.BÄCKEREI: Comeback von Buchweizen – die Vorteile

Brot und Teigwaren aus Buchweizen: Das glutenfreie Trendlebensmittel ist nussig-aromatisch und hat viel Potenzial als Alternative zu etablierten Getreidearten. Umgang erfordert Fachwissen.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland