Foodfachzeitung im Internet
Montag, 19. April 2021
Tipp
27.03.2021
SÜFFA 2021 bereits im September

Metzgerei-Fachmesse vom 18. bis 20. 9. 2021 in Stuttgart: Vorschau
News, Tipps, …
Druckansicht13.07.2020
TIPP: Sommerhit - Kuchen ohne Backofen

Es braucht wenig, um einen schnellen Kuchen oder Torte zuzubereiten - ohne Backen. Ein Keksboden, belegt mit einer luftigen Creme und frischen Früchten – mehr braucht es nicht. Für den Boden ist so gut wie jede Kekssorte geeignet. Sehr beliebt sind Butterbiscuits, da sie einen neutralen Geschmack haben. Löffelbiskuits ergeben besonders feine Brösel, sind aber auch sehr süss. Daher werden sie häufig mit anderen Zutaten wie Zwieback, Cornflakes oder gehackten Nüssen gemischt.

Mit italienischen Biscuits bekommt die Torte eine besondere Note. Luftige Amarettini geben dem Boden ein feines Marzipanaroma und harmonieren sehr gut zu süssen Beerenfrüchten oder einer herben Kaffeecreme. Auch Haferbiscuits, trockene Kuchenreste, Knuspermüesli, Datteln und Cashewkerne sind eine gute Wahl.

Die Zutaten werden in einer Küchenmaschine zerkleinert, können aber auch in einem Gefrierbeutel mit einer Teigrolle zerdrückt werden. Anschliessend die Brösel mit geschmolzener Butter oder Schokolade binden und in eine gefettete Springform geben, gleichmässig verteilen und mit den Händen flachdrücken.

Nun braucht der knusprige „Bröselboden“ noch einen erfrischend sommerlichen Belag. Für die Creme sind Frischkäse, Quark, Crème fraîche, Rahm, Joghurt, Ricotta, gekochter Milchreis und Pudding geeignet. Meist wird Gelatine hinzugefügt, um mehr Festigkeit zu erreichen. Rein pflanzliche Alternativen sind Agar-Agar und Pektin. Die Creme wird auf dem Tortenboden verteilt und für mindestens 45 Minuten oder über Nacht in den Kühlschrank gestellt.

„No-bake-Kuchen“ können mit frischem Obst der Saison wie Aprikosen, Pfirsichen, Nektarinen, Mangos, Beerenfrüchten, Kirschen oder Feigen belegt werden. Die Früchte werden in kleine Stücke geschnitten oder als Püree auf der Creme verteilt. Wer mag, kann die Torte noch mit Kakao-Nibs, Kokosflocken, Pistazien, weissen Schokoladenraspeln oder frischen Kräutern wie Minze verzieren.

Der Klassiker unter den Kuchen aus dem Kühlschrank ist die Frischkäsetorte mit Löffelbiskuit und einer Creme aus Frischkäse, Naturjoghurt und Zitronensaft. Der Geschmack lässt sich mit weiteren Zutaten wie Vanille, Zimt oder Krokant variieren. Wer keine Gelatine verwenden möchte, kann die Frischkäsetorte auch mit Götterspeise zubereiten. (BZfE)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
18.04.2021
dFORSCHUNG: Folgen der Trinkwasserinitiative-Annahme
14.04.2021
dKOMMENTAR: Veganer Fischersatz liefert kaum Fisch-Nährstoffe
13.04.2021
dSAISON: Ist Rhabarber Gemüse oder Frucht?
12.04.2021
dKOMMENTAR: Keine gute Noten für Geschmack von Vegan-Pattys
10.04.2021
dNEWS: Migros deklariert Nutri-Score auf Eigenmarken
07.04.2021dSchalentier-Allergiker sollten Insektenprodukte meiden
06.04.2021dRessourcen sparen dank Nährstoffen aus Insekten, Pilzen und Algen
01.04.2021dKEIN APRILSCHERZ: Gemüseanbau im Weltraum
31.03.2021dTIPPS: Osterlamm richtig zubereiten
30.03.2021dNEWS: Die Migros wächst und prosperiert
29.03.2021dTIPPS: Wie lange halten sich gekochte Eier?
24.03.2021dKOMMENTAR: Wissenschaftler plädieren für Nutri-Score-Pflicht
23.03.2021dKOMMENTAR: Food Megatrends aus Sicht des GDI
22.03.2021dNEWS: Migros lanciert Nachhaltigkeits-Noten auf Produkten
21.03.2021dNEWS: Biokäse und Biobutter boomen im Detailhandel
17.03.2021dFORSCHUNG: Schon wenig Gezuckertes erhöht Körperfett
16.03.2021dKOMMENTAR: Nahrungsergänzung plus angereicherte Produkte ist riskant
15.03.2021dNEWS: Vegane Ernährung schmälert Knochengesundheit
13.03.2021dKinderwerbung für Fast Food, Snacks und Süsses nimmt zu
10.03.2021dNEWS: Schweizer essen mehr Guetzli aber importierte
09.03.2021dNEWS: Ja zum Freihandel mit Indonesien – die Folgen
08.03.2021dTIPP: Die richtige Bratpfanne
07.03.2021dWho is who bei den Hülsenfrüchten
03.03.2021dKOMMENTAR: Vitamin-D-Präparate zur Virenabwehr ist unbewiesen
02.03.2021dTIPP: Fleisch – Ausstellung der Nationalbibliothek in Bern
01.03.2021dNEWS: Schweizer essen weniger Schoggi aber mehr importierte
28.02.2021dNEWS: innovative Selenanreicherung im Apfelanbau
24.02.2021dKOMMENTAR: Appell an Verarbeiter - wenn Salz dann jodiertes
23.02.2021dNEWS: Bio boomt in Europa
22.02.2021dTIPPS: Schöne Haut dank gesunder Ernährung
Ecke für Profis
16.04.2021
.BÄCKEREI: Comeback von Buchweizen – die Vorteile

Brot und Teigwaren aus Buchweizen: Das glutenfreie Trendlebensmittel ist nussig-aromatisch und hat viel Potenzial als Alternative zu etablierten Getreidearten. Umgang erfordert Fachwissen.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland