Foodfachzeitung im Internet
Dienstag, 18. Juni 2019
Publireportage
17.06.2019
Waser Lachs: Rauchfisch aus Beckenried

Gourmets schwören auf handwerkliche Spezialitäten aus der Region. Seit Kurzem können sie auch geräucherte Fischfilets von einer Hobby-Premium-Räucherei in Nidwalden geniessen.
News, Tipps, …
Druckansicht27.08.2018
TIPP: Festival in Lugano als «Genussstadt 2018»

Vom 13. bis zum 23. September verwandelt sich Lugano zum Hauptquartier des nationalen Gourmetfestivals. Am grossen Volksfest wird das Beste des Tessins aufgetischt. Herz des Festivals ist das Schlemmerdorf bzw „Dorf des Geschmacks” im Ausstellungszentrum Padiglione Conza (Via Campo Marzio), eine grosse gedeckte Piazza mit einem Markt, wo man degustieren und einkaufen kann und viele spannende Spezialitäten verschiedener Regionen entdecken kann. Samstag 15.9. und Sonntag 16.9. findet auf der Piazza Castello beim Palazzo die Congressi, ein Openair-Käsemarkt statt. Symbol des Events ist die „Polpetta” in unzähligen Varianten.

Dany Stauffacher, Präsident des Organisationskomitees und Veranstalter des grössten Gourmetfestivals im Tessin, dem SAPORI TICINO, sagt, Lugano Città del Gusto richte sich gleichermassen an Genussmenschen und Lebensmittelhandwerker: «Wir sind überzeugt davon, dass der Event in Lugano auch für das Metzgerhandwerk interessant sein könnte, da die «Polpette» (die traditionellen Tessiner Fleischbällchen) im Mittelpunkt stehen.

Heutzutage wird sie zwar auf ganz vielfältige Art und Weise zubereitet – auch mal vegetarisch – aber im Grunde bleiben sie ein Gericht, das die meisten Menschen mit Fleisch in Verbindung bringen. So werden diese «Meat balls» am Event zum perfekten Botschafter für das Metzgerhandwerk und die hohe Kochkunst, weil sie lecker, praktisch, kostengünstig und völlig zeitlos geblieben sind. Die Besucher können unterschiedliche Varianten degustieren in vierzig Restaurants im Stadtbereich Luganos, die sich alle am Event beteiligen. Ausserdem trifft man im “Schlemmerdorf” mit Rapelli eine der besten Metzgereien des Tessins, die unsere Produkte weit über die Kantonsgrenzen hinaus bekannt gemacht hat».

Entdecken Sie zusammen mit den Produzenten alle Geheimnisse der Tessiner Käsesorten. Samstag 15.09. und Sonntag 16.09. wird sich die Piazza Castello während des ganzen Tages in einen Tempel der Tessiner DOP Produktes verwandeln mit 14 Ständen verschiedener Käsespezialitäten. Hier können Sie kosten, kaufen, lernen und für Ihren Lieblingskäse stimmen.

Die Schweizer Genusswoche wird organisiert von der «Fondation pour la Promotion du Goût» (www.gout.ch). Die Hauptthemen von Lugano – Città del Gusto sind: Ethik am Tisch, Tradtion und Herkunft sowie Esskultur. Programm: www.luganocittadelgusto.ch (GB)

(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
17.06.2019
dTIPP: Zuger Chriesisturm Montag, 24. Juni 2019
16.06.2019
dTIPP: Bio Marché 21. - 23. Juni 2019 in Zofingen
13.06.2019
dTIPP: Proviande lanciert Lern-Videos über Special Cut Steaks
12.06.2019
dTIPP: Bell BBQ Single- und Team-Masters 2019
09.06.2019
dNEWS: Migrolino plant unbediente Kleinstläden
06.06.2019dUnterschätzte Risiken durch Krankheitserreger in der Küche
03.06.2019dNEWS: Stevia-Süssstoff boomt
29.05.2019dNews: Illegale Thunfisch-Färbung endlich nachweisbar
28.05.2019dNEWS: Biolandbau wächst weiter
27.05.2019dKOMMENTAR: Abgelaufenes Datum kontra Foodwaste
22.05.2019dTIPPS: Konfitüre richtig gelieren
20.05.2019dNEWS: Männer reagieren anders auf Diäten als Frauen
16.05.2019dNEWS: Neue Studie über Gesundheitskosten von Zucker
15.05.2019dNEWS: Migros investiert in Laborfleisch
13.05.2019dNEWS: Schweizer kaufen teurer und edler als Deutsche
10.05.2019d.NEWS: Schweizer Weinjahr 2018 mit Rekordernte
09.05.2019dAppenzeller Metzger Franz Fässler wird Metzger des Jahres 2019
07.05.2019d.NEWS: Massnahmen gegen Swissness-Missbrauch greifen
06.05.2019d.NEWS: Der offiziell schönste Hofladen 2019
01.05.2019dTIPP: Das perfekte Grill-Steak
29.04.2019dFORSCHUNG: Wie wirken Omega-3-Fettsäuren?
26.04.2019dINTERVIEW: mit Marcel Kreber zum Tag des Bieres 26.4.2019
25.04.2019dNEWS: Mehr Gäste und Jobs aber weniger Umsatz in der Gastronomie 2018
24.04.2019dTIPP: Basel startet Serie von Streetfood-Festivals 2019
23.04.2019dPRESSESCHAU: K-Tipp testet weisse Bratwürste
18.04.2019dNEWS: Neu im Schweizer Detailhandel: veganer «Beyond Burger»
17.04.2019dTIPP: Tête de Moine-Käsefest 3.-5. Mai 2019
15.04.2019dTIPP: Essbare Frühlingsblüten auf den Teller
11.04.2019dNEWS: WWF-Umweltrating zeigt Aufholjagd im Detailhandel
10.04.2019dTIPP: an Schweizer Grillwettkämpfen 2019 teilnehmen
Ecke für Profis
15.06.2019
.LANDWIRTSCHAFT: Gründe für hohe Preise der Schweizer Schlachttiere

Dem Schweizer Lebensmittelmarkt haftet ein Hochpreis-Ruf an. Vor allem bei der Fleischproduktion liegen die Kosten höher als im umliegenden Ausland. Ein Vergleich mit Deutschland erklärt die Gründe.
Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



Surf-Tipps

foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche

Metzgereizeitung foodaktuell (Print-Journal)
www.mpv.ch > foodaktuell



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland