Der foodaktuell-Delikatessenführer im Internet
 
Samstag, 24. Juni 2017
Tipp
30.05.2017
Schweizer Regionalprodukte-Markt 2017

OpenAir-Publikumsmarkt 30.9.-1.10. 2017 in Delémont


Anzeige
Publireportage
Druckansicht15.01.2015
Messetipp: FBK 2015 «Qualität und Emotionen»
Bäckereifachmesse 25.-29.1. 2015 in Bern

Die 32. Schweizer Fachmesse für Bäckerei-, Konditorei- und Confiseriebedarf findet vom 25. bis 29. Januar 2015 auf dem Gelände der BERNEXPO statt.


Rund 260 Aussteller werden auf über 22'000 m2 ihre Angebote und Neuheiten präsentieren. Daneben erwarten die rund 30‘000 Besucher auch vielfältige Berufswettkämpfe sowie das dritte FBK-Symposium und die Sonderausstellung zum hochaktuellen Thema «Nachhaltigkeit». Bild: Technikfirma Pitec


Die einzige Schweizer Fachmesse zu den Themen Bäckerei, Konditorei, Confiserie, Schokolade, Glacé, Kaffee und Take-away ist Inspirationsquelle und Branchentreffpunkt zugleich. Die FBK 2015 steht für «Qualität und Emotionen» – bezogen auf die Messe und ihre Aussteller sowie auf die Messebesucher im tagtäglichen Kontakt mit ihrer Kundschaft. Unterhalb finden Sie erste Informationen zu den Begleitveranstaltungen. Emotionen sind garantiert!

Sonderausstellung zum Thema «Nachhaltigkeit»

Sonntag, 25. Januar, bis Donnerstag, 29. Januar, 9.00 bis 17.00 Uhr, Halle 2.2 Der Schweizerische Bäcker-Confiseurmeister-Verband (SBC) beschäftigt sich mit den Aspekten einer nachhaltigen Entwicklung und widmet dem Thema «Nachhaltigkeit» eine Sonderausstellung. Die Konsumentinnen und Konsumenten sind mittlerweile höchst sensibilisiert auf Themen wie Ökologie, Lebensmittelverschwendung und Abfall.

Zunehmend stellen sie direkte Fragen an Betriebsinhaber und erwarten entsprechende Antworten. Der SBC als Branchenorganisation nimmt seine Verantwortung auch in diesem Bereich war und will mit dieser Sonderausstellung ein Zeichen setzen. Damit sollen die Betriebe und deren Mitarbeitenden sowie die gesamte Branche für die Themen der nachhaltigen Entwicklung sensibilisiert werden. In der Halle 2.2 wird die gesamte Wertschöpfungskette – Nachhaltigkeit vom Rohstoff bis zum Kunden – dargestellt.

Die Partner mit Auftritten in der Sonderausstellung:
• Kakao – nachhaltig und genussvoll (Schokoladenwelt der CARMA®/Barry Callebaut)
• IPS/Naturel – gesamtheitliches nachhaltiges Konzept für Bäcker
• BKW Energie AG – Energieeffizienz und E-Mobilität
• Verein United Against Waste – Reduktion von Foodwaste im Ausser-Haus-Konsum
• Sensobus – sensorische Erhebung von Produkten im Zusammenhang mit Foodwaste

3. FBK-Symposium «Bäcker-Arena»

Montag, 25. Januar, 9.45 bis 11.30 Uhr, BERNEXPO AG, Kongresszentrum, Raum «Congress 1» Nach zwei erfolgreichen Durchführungen wird die «Bäcker-Arena» an der FBK 2015 bereits zum dritten Mal stattfinden. Das Einführungsreferat zum Thema «Klimawandel – wie viel wollen wir?» wird der Berner Klimaforscher Professor Dr. Thomas Stocker halten.

An der anschliessenden Podiumsdiskussion unter der Moderation von Mark Balsiger, Berner Politikberater und Kommunikationstrainer, werden Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Konsumentenschutz teilnehmen.

Die Podiumsteilnehmenden:
• Dr. Monica Dell‘Anna, Mitglied Konzernleitung BKW Energie AG
• Ständerat Ivo Bischofberger, CVP
• Nationalrat Lorenz Hess, BDP
• Nationalrat Hansjörg Knecht, SVP
• Nationalrat Eric Nussbaumer, SP

Finale der Swiss Chocolate Masters 2015 (6. Ausgabe)

Sonntag, 25. Januar, 9.00 bis 16.00 Uhr, Siegerehrung um 16.30 Uhr, Wettkampfarena (Halle 2.2), Moderation durch Sven Epiney Sechs Finalisten, welche sich an der Vorausscheidung im Mai 2014 für das Finale qualifiziert haben, werden sich zum Thema «Inspiration from Nature» messen. Herzustellen sind Schokoladentorten, Pralinen (von Hand überzogen), Schokoladensüssspeisen auf Teller und Schaustücke aus Schokolade.

Der Sieger dieses hochkarätigen Berufswettkampfs, organisiert auf Initiative von CARMA®, Callebaut und Cacao Barry in Zusammenarbeit mit dem Schweizerischen Bäcker-Confiseurmeister- Verband, wird die Schweiz im Oktober 2015 an den «World Chocolate Masters» in Paris vertreten.

Die Finalisten:
• Abrach Olivia, Freytag Conditorei Confiserie Café
• Beckmann Nicole, Culinary Arts Academy
• Lysakowski Mickael, Zenhäusern Frères SA
• Müller Maras Geraldine, Maison Cailler
• Maury Grégoire, Absolument Chocolat
• Romagne Samuel, Canonica


Weitere Informationen: Carma/Barry Callebaut Schweiz AG, Zürich, Corinne Spoerli, corinne_spoerli@barry-callebaut.com, Tel. 043 204 05 98, www.carma.ch

Swiss Ice Cup 2015

Montag, 26. Januar, 9.00 bis 15.00 Uhr, Siegerehrung um 16.30 Uhr, Wettkampfarena (Halle 2.2), Moderation durch Sven Epiney Nach den Glacé-Demonstrationen an der FBK 2013 wird an der FBK 2015 nun erstmals der Wettkampf «Swiss Ice Cup 2015» ausgetragen. Der «Swiss Ice Cup 2015» ist ein in der Schweiz einzigartiger Wettkampf im Bereich Glacé, welcher in der Bäckerei-Konditorei-Confiserie-Branche zunehmend an Bedeutung gewinnt.

Die Wettkampfaufgaben: Eistorte (mit mindestens drei Geschmacksrichtungen), «Swiss Ice des Jahres » (frei wählbares Speiseeis), Dessertteller mit Speiseeis und drei verschiedene Eis-Petits-fours. Die Anmeldefrist läuft bis am 15. November 2014.

Detailinformationen inkl. Reglement sind auf www.fbk-2015.ch (Rubrik «Veranstaltungen – Swiss Ice Cup») aufgeschaltet. Weitere Informationen: Urs Wellauer, Wettkampfveranwortlicher des Schweizerischen Bäcker-Confiseurmeister-Verbands, Bern, Tel. 031 388 14 14 oder 079 239 99 19, urs.wellauer@swissbaker.ch

Qualifikationswettkampf für die WorldSkills 2015

Dienstag, 27. Januar, 9.00 – 17.00 Uhr, Mittwoch, 28. Januar, 9.00 bis 15.00 Uhr, Siegerehrung am Mittwoch um 16.30 Uhr, Wettkampfarena (Halle 2.2), Moderation durch Sven Epiney Drei Kandidatinnen je Fachrichtung Bäckerei-Konditorei und Konditorei-Confiserie werden ihr Können und ihre Kreativität am Qualifikationswettkampf für die WorldSkills 2015 unter Beweis stellen. Die Siegerinnen der beiden Fachrichtungen werden die Ehre haben, die Schweiz vom 11. – 16. August 2015 an den WorldSkills in São Paulo zu vertreten.

Folgende sechs Kandidatinnen haben sich an den SwissSkills Bern 2014 (siehe auch www.swissbaker.ch > Rubrik Berufswettkämpfe) für die Wettkampfteilnahme im Rahmen der FBK qualifiziert:

Fachrichtung Bäckerei-Konditorei:
• Hollenstein Ramona
• Minoletti Noomi
• Sattler Sabrina

Aufgaben: Spezialbrote, Butterzöpfe mit verschiedenen Flechtarten, Weizenkleingebäcke, Plundergebäcke, Hefegebäcke sowie ein Schaustück zum Thema «Karneval»

Fachrichtung Konditorei-Confiserie:
• Hohl Andrea
• Umaparan Uthaya
• Zuber Sophie

Aufgaben: Pralinen, Marzipanfiguren, Petits fours, Dessertteller, Torten sowie ein Schaustück zum Thema «Karneval» Weitere Informationen: Urs Wellauer, Wettkampfveranwortlicher des Schweizerischen Bäcker-Confiseurmeister-Verbands, Bern, Tel. 031 388 14 14 oder 079 239 99 19, urs.wellauer@swissbaker.ch

Cake Design Wettbewerb

Donnerstag, 29. Januar, 10.00 bis 14.00 Uhr, Wettkampfarena (Halle 2.2) Massa Ticino™ Sugarpaste by CARMA® hat einen schweizweit einzigartigen «Cake Design Wettbewerb» ins Leben gerufen. Während eines Tages werden renommierte Cake-Designer live vor Publikum ihr Können im Kreieren von aussergewöhnlichen, atemberaubenden Cakes unter Beweis stellen. Weitere Informationen: Carma/Barry Callebaut AG, Zürich, Fabian Riesen, www.carma.ch, www.massaticino.com, www.facebook.com/MassaTicinoCARMA

Dank den hochstehenden Auftritten der Aussteller und den attraktiven Begleitveranstaltungen ist die FBK der Treffpunkt für aktive Fachleute der Bäckerei-Konditorei-Confiserie-Branche. Schweizerischer Bäcker-Confiseurmeister-Verband. Weitere Informationen über die FBK und ihre Begleitveranstaltungen sind abrufbar unter www.fbk-2015.ch (Text: SBC www.swissbaker.ch)
(gb)

foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche

foodaktuell.ch
Newsletter

foodaktuell.ch
Print-Journal

foodaktuell.ch
Dossiers
Kaffee & Tee
Gemeinschafts-Gastronomie
Käse & Milchprodukte
Glace
Wein & Bier

©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland