Foodfachzeitung im Internet
Freitag, 6. Dezember 2019
Tipp
27.10.2019
Biofachmesse 2020 in Nürnberg

Grösster internationaler Biobranchen-Treff mit 3500 Ausstellern aus 100 Ländern. Vorschau.
Publireportage
Druckansicht05.03.2010
Neue Ice Cream 2010 von Mövenpick
Mövenpick Glacé-Neuheiten mit Bestseller-Potential

Mövenpick Ice Cream präsentiert: Neuheiten mit Bestseller-Potential für die Gastronomie


Double Crème de la Gruyère & Meringues Ice Cream



Diese vor drei Jahren erstmals im Detailhandel eingeführte Ice Cream Verführung war ursprünglich als zeitlich limitiertes Angebot gedacht. All jenen, die davon gekostet hatten, blieb nach nur wenigen Monaten lediglich die Erinnerung an den unwiderstehlichen Geschmack. Nachdem zahlreiche Kunden weiterhin nach der Delikatesse verlangten, beschloss Mövenpick Ice Cream die Produktion der berühmten Schweizer Spezialität wieder aufzunehmen.

Dem Know-how der Maîtres Glaciers von Mövenpick Ice Cream ist es zu verdanken, dass die Feinheiten des traditionellen Desserts in dieser unwiderstehlichen Eiskreation aufleben. Die knusprigen, auf der Zunge zergehenden Meringues-Stückchen sind von Doppelrahm aus dem Greyerzerland und einem feinen Caramelcoulis umhüllt. Diese göttliche Verbindung gehört ab sofort auch für die Gastronomie zum Mövenpick Ice Cream Standardangebot.

Eigens für Gastrobetriebe kreierte Rezeptvorschläge für Panna Cotta und Double Crème de la Gruyère & Meringues Ice Cream stellt Mövenpick Ice Cream seinen Kunden in Form eines Folders als zusätzlichen Service kostenlos zur Verfügung. Wie alle Mövenpick Ice Cream werden auch Panna Cotta und Double Crème de la Gruyère & Meringues ohne künstliche Farb- und Konservierungsstoffe hergestellt.



Panna Cotta Ice Cream – Summer Limited Edition 2010


Die Krönung eines jeden festlichen Anlasses ist ohne Zweifel ein feines Dessert; ein weltweit beliebter, italienischer Dessertklassiker ist Panna Cotta. Die Maîtres Glaciers von Mövenpick Ice Cream präsentieren als Sommerexklusivität für die Gastronomie die eisgekühlte Version der traditionsreichen Panna Cotta.

Sämiger Schweizer Rahm bildet die Basis dieses nach authentischer, italienischer Rezeptur kreierte Eis, das mit einem fruchtig-frischen Himbeercoulis marmoriert ist. Erfrischend zarte Himbeerstückchen verleihen dieser Hitverdächtigen Ice Cream zudem eine exklusive Note.

Eine Kugel Panna Cotta Ice Cream serviert mit sommer-frischen Beeren, Rhabarber oder caramelisiertem Pfirsich lässt jedes Gourmetherz höher schlagen.



Rezepttipp : Mini Dream Panna Cotta Ice Cream auf roten Beeren



Mini Dream: Panna Cotta Ice Cream auf roten Beeren

Zutaten für 1 Portion mit Kosten (ohne Gewähr) in CHF
80 g rote Beeren 0.90
50 g Himbeercoulis 0.50
Pfefferminzblatt 0.40
Zucker und Zitronensaft nach Belieben 0.10
1/20er Kugel Panna Cotta Ice Cream 1.10
Total CHF 3.00

Zubereitung:

Den Himbeercoulis und die roten Beeren bei geringer Hitze aufkochen.

Nach Belieben mit Zucker und Zitronensaft abschmecken.

Eine Kugel Panna Cotta Ice Cream auf die Früchte platzieren und mit einem Pfefferminzblatt dekorieren.

Vorschlag: Die roten Beeren können anstatt als Kompott auch frisch serviert werden.

(Quelle : Mövenpick) Internet: www.moevenpick-icecream.ch/gastronomy

Weiterlesen: Gourmet-Kreation von Mövenpick
(gb)

Publireportage  ;">Publireportage – die neuesten Beiträge
Ecke für Profis
30.11.2019
.METZGEREI: Schweine kosten gleich viel wie vor 50 Jahren

Familie Schweizer gibt heute durchschnittlich weniger als 10% des Einkommens für Nahrungsmittel aus. Vor 50 Jahren waren es noch über 30%. Und dies trotz stetig gestiegener Konsumentenpreise. Aber in der Produktion verlief die Entwicklung anders.
Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



Surf-Tipps

foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche

Metzgereizeitung foodaktuell (Print-Journal)
www.mpv.ch > foodaktuell



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland