Foodfachzeitung im Internet
Donnerstag, 21. Februar 2019
Tipp
14.02.2019
Lamm und Zicklein - nose to tail

Lernen Sie in 80 Rezepten die Zartheit und das Aroma von Lamm und Gitzi kennen. Ferner Rassenporträts, Fleischreifung, Gartechniken sowie Teilstück- und Gewürzkunde. (Buchtipp)
News, Tipps, …
Druckansicht26.11.2018
NEWS: Bio Gourmet Knospe-Gewinner 2018

Bio Suisse zeichnet jedes Jahr Bio-Produkte aus, die höchste geschmackliche Anforderungen erfüllen. Dieses Jahr wurden 98 Produkte eingereicht, 32 erhalten den begehrten Zusatz «Bio Gourmet Knospe». Zwei davon werden für ihre besonders herausragende Qualität zudem mit einer Sonderauszeichnung prämiert. Die Bio Gourmet Knospe garantiert hohe geschmackliche Qualität und schonende Verarbeitung. Dem Turnus entsprechend wurden dieses Jahr Brot, Roh-, Brüh-, Koch-, Brat- und Trockenwürste, Trockenfleisch sowie geräucherter Fisch prämiert.

Die 13. Prämierung bestätigte das hohe Niveau früherer Jahre: 32 der insgesamt 98 eingereichten Produkte erfüllen höchste Qualitätskriterien und erhalten die Bio Gourmet Knospe. Alle 98 Produkte wurden im September von einer unabhängigen Fachjury unter der Leitung des Sensorikers und Food-Journalisten Patrick Zbinden in einer Blinddegustation nach den Kriterien Aussehen, Aroma, Geschmack, Textur, Harmonie und Abgang verkostet und bewertet. 25 Produkte wurden mit der Note 5 und sieben Produkte mit der Höchstnote 6 bewertet.

Anfang November wurden die sieben besten Produkte von fünf Spitzenköchen ein zweites Mal verkostet: Jörg Slaschek (Restaurant Attisholz), Silvia Manser (Traube, Gais), Fabian Fuchs (EquiTable, Zürich), Jann-M. Hoffmann (Café Boy, Zürich) und Sandro Dubach (Roh und Nobel, Bern). Zwei dieser Produkte erhalten von den hoch dekorierten Köchen für ihre speziell herausragende Qualität eine Sonderauszeichnung: Butterzopf des Biohofs Bachhalde im luzernischen Lieli sowie Mehrkornbrot der Coop Fachstelle Bäckereien in Schafisheim AG. (Text: BioSuisse)

Brote mit Bio Gourmet Knospe 2018:

Brot Capricorn - La Conditoria, Sedrun GR
Burgrain Hofbrot - Agrovision Burgrain AG, Alberswil LU
Butterzopf - Biohof Bachhalde, Lieli LU
Dinkelvollkornbrot - Moulins de Granges SA, Granges-Marnand VD
Dunkles Bauernbrot - Moulins de Granges SA, Granges-Marnand VD
Mehrkornbrot - Coop Fachstelle Bäckereien, Schafisheim AG
Steinofenbrot - Stiftung zur Palme, Pfäffikon ZH
UrDinkelzopf - Biohof Bachhalde, Lieli LU
Ur-Roggenbrot ganz - Roggen Backstube, Stiftung Roggen Schweiz, Erschmatt VS

Fleischprodukte mit Bio Gourmet Knospe 2018:

Alpaka Burger Hof Maiengrün - Hägglingen AG
Alpechäs-Wurscht - Hof Maiengrün, Hägglingen AG
Bauernbratwurst - Ueli-Hof AG, Ebikon LU
Bruderhahn-Chnusperli - Gutsbetrieb Eichberg AG, Seengen AG
Bündnerfleisch - Albert Spiess AG, Schiers GR
Buurebratwurst - Hof Maiengrün, Hägglingen AG
Cervelat - Agrovision Burgrain AG, Alberswil LU
Chämispeck - Ueli-Hof AG, Ebikon LU
Coppa Mazlaria - Vrin GR
Fleischkäse zum selber Backen - Hof Maiengrün, Hägglingen AG
Geflügel-Burger - Hof Maiengrün, Hägglingen AG
Grillschnecke - Bell Schweiz AG, Basel BS
Hobelfleisch mit Heublume - Albert Spiess AG, Schiers GR
Salsiccia mit Fenchel - Hof Maiengrün, Hägglingen AG
St. Galler Kalbsbratwurst - Bell Schweiz AG, Basel BS
Süessmoscht Schinken - Hof Maiengrün, Hägglingen AG
Trockenfleisch - Garohof, Tschugg BE
Trockenfleisch - Q-Hof, Blankenburg BE

Fischprodukte mit Bio Gourmet Knospe 2018:

Forellenfilet geräuchert - Dyhrberg AG, Balsthal SO
Forellenfilet geräuchert - Ospelt food AG, Sargans SG
Rauchlachs Irland Zucht 100g - Dyhrberg AG, Balsthal SO
Rauchlachs Irland Zucht 500g - Dyhrberg AG, Balsthal SO
Rauchlachs Rückenfilet - Ospelt food AG, Sargans SG
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
20.02.2019
dNEWS: Die offiziell besten Bioprodukte 2019
18.02.2019
dNEWS: Fraunhofer-Institut erforscht Ersatz von Palmfett
13.02.2019
dBlumen und Schokoladeherz nicht vergessen: 14. Februar ist Valentinstag.
13.02.2019
d«Filet des Monats» für Gastrobuchautor Herbert Huber
11.02.2019
dNEWS: Erste Fricktaler Crevetten bald erntereif
07.02.2019dHygienerisiken bei Rohkost
05.02.2019dDo-it-yourself-Ideen mit Upcycling gegen Foodwaste
01.02.2019dKOMMENTAR: Wie sieht umweltoptimierte Ernährung aus?
30.01.2019dNEWS: Neue stark fettreduzierte Burger bei SV-Gruppe
28.01.2019dNEWS: offiziell innovativste Süsswaren 2019
23.01.2019dTIPP: proteinreiches Quinoa und Amaranth zubereiten
21.01.2019dTrends der Schweizer Landwirtschaft
16.01.2019dNEWS: Lindt & Sprüngli wächst und prosperiert
14.01.2019dKOMMENTAR: Wie echt schmeckt veganes Hackfleisch?
09.01.2019dNEWS: Nahrungsmittelverbrauch-Trends in der Schweiz
07.01.2019dNEWS: Regional ist Konsumenten wichtiger als Bio
02.01.2019dAnti-Foodwaste-Kochtipp: Chinoise reloaded
30.12.2018dSilvester-Rezeptideen zum schmunzeln: je extra desto vaganter
27.12.2018dTIPP: Fondue Chinoise risikolos zubereiten
26.12.2018d«Kulinarisches Erbe der Schweiz» feiert 10 Jahre
21.12.2018dTIPP: Genfer Kardy als Weihnachtsgemüse
19.12.2018dTIPP: Gebrannte Mandeln selber machen
17.12.2018dTIPP: Ceylon- oder Cassia-Zimt?
13.12.2018dKOMMENTAR: Brauchen wir Frauen-Bier und Männer-Müesli?
11.12.2018dKOMMENTAR: Schweizer Tierschutz zu Tierwohllabels
10.12.2018dTIPP: Bananenbrot aus überreifen Bananen
05.12.2018dNEWS: Rhabarbersaft als natürliches Antioxidationsmittel
02.12.2018dGold an der Koch-WM für die Schweiz
28.11.2018dNEWS: Schweizer Biermarkt wächst
27.11.2018dNEWS: Schweizer sind weltweit grösste Kaffeetrinker
Ecke für Profis
16.02.2019
.METZGEREI: Schweizer Kuh- und Kalbfleisch werden immer knapper

Die Kalb- und Rindfleischproduktion in der Schweiz ist eng an die Milchproduktion gekoppelt. Seit ein paar Jahren stellen immer mehr Betriebe die Milchproduktion ein. Das bekommt die Fleischbranche zu spüren: den Kälbermästern fehlen die Kälber.
Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



Surf-Tipps

foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche

Metzgereizeitung foodaktuell (Print-Journal)
www.mpv.ch > foodaktuell



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland