Foodfachzeitung im Internet
Montag, 30. März 2020
Tipp
29.01.2020
Messetipp: Südback 2020 mit Innovationen und Inspirationen

Südback-Fachmesse vom 17.-20. Oktober 2020 in Stuttgart mit einzigartigem Konzept am Puls der Zeit
News, Tipps, …
Druckansicht24.06.2019
NEWS: Aargauer brillierten an BBQ-Team-Meisterschaften

Das Team Brandzeiche aus Herznach bei den Profis und BBQ Suzie Q aus Rupperswil – die Bell BBQ Team Masters SBA 2019, die offiziellen Schweizer Meisterschaften für BBQ-Teams, hatten am eidg. Turnfest ETF in Aarau ein Heimspiel. In der grossen BBQ Zone des ETF waren die Aarauer Teams nicht zu bezwingen. Sowohl bei den Profis wie auch bei den Amateuren durften die Aargauer jubeln.
Bild: Lachsteller des Siegerteams Brandzeiche.

In der Gesamtrangliste der Profis siegte nach fünf Menü-Durchgängen das Team Brandzeiche aus Herznach; denkbar knapp mit 2,8 Punkten Vorsprung auf Los Grillos aus Bremgarten. Den Sieg in der Gesamtwertung vergab Los Grillos mit dem dritten Gang (Rindshals); hier verloren die Bremgartner mit der schlechtesten Wertung aller Gerichte des Tages (!) so viel Boden, dass sie trotz herausragenden Resultaten in den vier weiteren Gängen (zwei Mal Bestwert) den Gesamtsieg doch noch verpassten. Beste Nicht-Aargauer Equipe war das A&A BBQ Team Switzerland aus Affoltern am Albis.

Bei den Amateuren jubelten zum Schluss BBQ Suzie Q aus Rupperswil. Die Entscheidung brachte auch hier der Gang mit dem Rindshals, wo die Aargauer rund elf Punkte Vorsprung auf Mundorgasmus R.V. BBQ Friends aus Hinterforst (SG) herausholten. Auf Platz 3 landete schon das nächste Aargauer Team: Fire-and-smoke aus Mägenwil.

Parallel zum Team-Meisterschafts-Geschehen erlebten auch die Bell BBQ Single Masters einen Höhenflug. Die rund 200 000 Festbesucher, Turner und Gäste, nutzten rege die Gelegenheit, um sich an den Schweizer Einzelgrillmeisterschaften für den Finaltag von Basel zu qualifizieren. Mehr als 270 Gerichte durfte die Jury an den sechs Wettbewerbstagen degustieren.

Insgesamt qualifizierten sich am ETF nicht weniger als 36 Teilnehmer neu für den Finaltag vom 15. September, wenn auf dem Basler Barfüsserplatz das nächste Grill-Highlight 2019 über die Bühne gehen wird. Gesucht wird dann der beste Schweizer Einzelgrilleur, der sich als neuer Grillchampion auf eine BBQ-Reise im Wert von 7500 Franken freuen darf. (Text: Michael Martin, Verlag Martin+Schaub)

Ranglisten der Barbecue-Teamwettkämpfe:

Bell BBQ Team Masters SBA: Profis
1 Brandzeiche, Herznach, 587.2 Punkte
2 Los Grillos, Bremgarten, 584.4 Punkte
3/4 A&A BBQ Team Affoltern a. A., 575.4 Punkte
3/4 Attinger's BBQ, Bischofszell, 575.4 Punkte
5 Chöpfli-Griller, Dietikon
6 Baby Bruzzler, Bottmingen
7 Pahl Beefer, Dietikon
8 Smoker Team, Oberschan
9 XXL BBQ Team, Samstagern
10 Smoker Dudes, Eglisau
11 World Barbecue Team, Appenzell
12 Beniamin's Best Quality, Basadingen
13 Natural Born Griller, Boniswil

Bell BBQ Team Masters SBA: Amateure
1 BBQ Suzie Q, Rupperwil
2 Mundorgasmus R.V. BBQ Friends, Hinterforst
3 Fire-and-smoke, Mägenwil
4 Smokie eyes, St. Gallen
5 Beer&BBQ, Unterkulm
6 Midweekhole BBQ, Wyssachen
7 Grill's a BBQ Team, Ettingen
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
29.03.2020
dFORSCHUNG: Zu viel Salz hemmt die Immunabwehr
26.03.2020
dTREND: Konzentrationsprozess in der Bäckereibranche
25.03.2020
dTIPP: Migros und Pro Senectute starten kostenlose Heimlieferungen
25.03.2020
dKäsereien und Bäckereien liefern nachhause wegen Coronakrise
23.03.2020
dFORSCHUNG: Blaualgen als Alternative zu Ölpflanzen?
22.03.2020dVerbot von Wochenmärkten: Neue Vertriebswege gesucht
19.03.2020dGUT ZU WISSEN: Reinigung, Desinfektion, Sterilisation – die Unterschiede
18.03.2020dTIPP: Extra-vergine Olivenöl eignet nun doch zum Braten
16.03.2020dTIPPS: Coronavirus vermeiden – wie und warum
12.03.2020dTIPP: Brotaufstriche selber machen
11.03.2020dSAISON: Frühlingszwiebel - ein Allroundtalent in der Küche
10.03.2020dSuperfood-Beeren: wozu in die Ferne schweifen?
09.03.2020dKOMMENTAR: «Tierschutz» kritisiert Fleisch-Preisunterschied bio-konventionell
08.03.2020dNEWS: Schweiz ist wieder Käse-Weltmeister
05.03.2020dTIPPS: Am 6.März wird Tiefkühlkost gefeiert
04.03.2020dNEWS: Weltweite Versorgungslücke droht bei Omega-3-Fettsäuren
03.03.2020dNEWS: Neue Studie erhellt Tiefkühlprodukt-Kaufmotive
02.03.2020dNEWS: Beanstandungen bei Hygiene von Fleischwaren
02.03.2020dTREND: Plastik-Verpackungen ersetzen
26.02.2020dKochen, Blanchieren, Pochieren etc: was ist der Unterschied?
25.02.2020dTIPP: Korrekter Umgang mit tiefgekühlten Backwaren
24.02.2020dNEWS: Rettung für männliche Küken dank Analyse der Eier
24.02.2020dTREND: Agro-Biodiversität geht stark zurück
19.02.2020dTIPP: perfekter Espresso - wissenschaftlich erklärt
18.02.2020dNEWS: Coop weiter auf Erfolgskurs
17.02.2020dFORSCHUNG: Lieber weniger süss als Süssstoffe
17.02.2020dTREND: Bio in Europa wächst weiter
13.02.2020d«Tischlein deck dich» rettet 4543t Food vor der Vernichtung
12.02.2020dKOMMENTAR: Süsswaren-Trends und –Innovationen
11.02.2020dTREND: Wohlbefinden als Motor des Konsumentenverhaltens
Ecke für Profis
28.03.2020
.METZGEREI: Auswirkung der Coronakrise auf den Fleischmarkt

Die Coronakrise hat grosse Auswirkungen auf alle Marktpartner der Fleischwirtschaft. Proviande versucht die Versorgung der Bevölkerung mit Fleisch aus Schweizer Produktion sicherzustellen.
Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



Surf-Tipps

foodaktuell.ch
Internetmagazin für die Lebensmittelbranche

Metzgereizeitung foodaktuell (Print-Journal)
www.mpv.ch > foodaktuell



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland